Angebote der DLRG Ortsgruppe Giengen (Brenz)

Das Training findet immer Donnerstags statt. In den Schulferien, wenn das Hallenbad geschlossen hat, ist kein Übungsabend.

Im Bergbad während des Sommers werden keine Anfängerschwimmkurse durchgeführt, diese werden nur im im Hallenbad angeboten (hier ist der Link zu den Trainer und Übungsleiter der Ortsgruppe).

Kurse für das Deutsche Rettungsschwimmabzeichen in

  • Bronze
  • Silber
  • Gold

werden ganzjährig bei entsprechender Teilnehmerzahl und Bedarf durchgeführt. Diese beinhalten auch die Vermittlung der Kenntnisse in Erste Hilfe (9 Unterrichtseinheiten).

Zusätzlich zu den Angeboten am/im Wasser gibt es ein Jahresprogramm mit verschiedenen Veranstaltungen (hier ist der Link zum Jahresprogramm der Ortsgruppe).

Anfängerschschwimmausbildung Kinder

Ihr Kind (ab ca. 6 Jahre) können Sie per eMail, telefonisch oder persönlich z. B. im Hallenbad zur Anfängerschwimmausbildung anmelden.

Tel. 0 73 22 / 2 45 88

schwimmkurs@giengen.dlrg.de

Nachdem Ihr Kind Schwimmen gelernt hat, kann es natürlich in den Fortgeschrittenenkursen weiter machen. Dabei wird der Schwimmstil erweitert und verbessert mit dem Ziel des Deutschen Jugendschwimmabzeichens (einfache Selbst- und Fremdrettung im Wasser).

Schwimm- und Rettungsschwimmangebote (Donnerstags)

Unsere Ausbildungs- und Übungszeiten während der Hallenbadsaison sind wie folgt:

  • 17:00 - 17:40 Uhr Anfängerschwimmen Kinder I
  • 17:40 - 18:20 Uhr Anfängerschwimmen Kinder II
  • 18:20 - 19:10 Uhr Fortgeschrittene Kinder und Wettkampfgruppe Kinder
  • 19:10 - 20:00 Uhr Aktive und Wettkampfgruppe
  • 20:00 - 20:45 Uhr Anfänger- und Betreutes Schwimmen Erwachsene
Kurs für das Deutsche Rettungsschwimmabzeichen Bronzeparallel zu Training Aktive
Kurs für das Deutsche Rettungsschwimmabzeichen Silber/Goldparallel zu Training Aktive

Sommertraining im Bergbad (Donnerstags)

Freizeitangebote für Jugendliche (nicht nur Schwimmen)19:00 - 20:30 Uhr
Akiventraining (bei jedem Wetter)ab 19:00 Uhr